Unsere Lösungen für unterschiedliche Anforderungen

Kupferschmelzofen, Almalyk, Usbekistan

KupferPyrometallurgie

Bau eines neuen Schmelzofens bei einer Kupferhütte

Kunde JSC Almalyk MMC, Almalyk, Republik Usbekistan


Inbetriebnahme Dezember 2016


Leistungen

Basis- und Detail Engineering; Baupläne, Programmierung, Lieferung der Ausrüstung, Montageüberwachung und Inbetriebnahme, Schulung des Personals


 Lieferumfang

  • Rohstoffvorbereitung, Förderung und Dosierung
  • Kupferschmelzofen (Vanyukov, Conti Smelt System)
  • Mischer für Kupferstein- und Schlacke
  • Reinigungs- und Kühlsystem für Prozessgase
  • Aspirationssystem 
  • Wasseraufbereitungs- und  Wasserkühlungssystem
  • Versorgungssystem für Instrumentenluft
  • Hebevorrichtungen inklusive Brückenkran
  • Elektrische Ausrüstung und Meßtechnik
  • Automatisiertes Steuerungssystem

Technische Daten

  • Querschnittsfläche an Blasdüsenebene: 24 m²
  • Ofenbreite Blasdüsenebene: 2,5 m
  • Freisetzung von Schlacke und Stein: durch Siphons
  • Ofenauskleidung: Chrom-Magnesit Ziegelsteine
  • Wände und Gewölbe: wassergekühlte Senkkästen
  • Anzahl der Düsen: 28 Stk.
  • Tägliche durchschnittliche spezifische Abschmelzgeschwindigkeit in der Ebene der Blasdüsen: 65 t/m
  • Abhitzekessel (kalibrierte Rohre) für die Abkühlung des Prozessgases mit einer Temperatur von 1.200 - 1.250 °C bis 390 ± 10 °C
  • Stein- und Schlackenmixer: je 200 t

Projekt-Highlight

Blisterkupfer pro Jahr
0
Tonnen
Zurück