ENGINEERING DOBERSEK GmbH

Pastorenkamp 31

D-41169 Mönchengladbach

+49 2161 90108-0 

Kohle- und Wasseraufbereitungsanlage
AnlagenbeschreibungProjektierung, Lieferung, Montageüberwachung und Inbetriebnahme einer schlüsselfertigen Anlage für Kohlewäsche und Separation; Kohleaufbereitung inklusive einer Wasseraufbereitungsanlage (Siebe, Förderbänder, Barrel-Wäscher)
InbetriebnahmeOktober 2005
Technische DatenKohle-Separationsanlage/Waschtrommel: 38 t/h Kohle, Wasseraufbereitung: 50 m3/h
KundeKohlekraftwerk "SOKOBANJA", Serbien (European Agency for Reconstruction EAR)
BesonderheitenDas Wasser der Kohlewäsche wird aufbereitet und im Prozess wieder verwendet


Die Separation der aus dem Grubenbetrieb geförderten Rohkohle in Begleitsedimente und Kohle erfordert große Wassermengen. In diesem Punkt ist sich die ENGINEERING DOBERSEK GmbH ihrer Verantwortung der Umwelt gegenüber bewusst: Wir rüsten Ihre Kohleaufbereitungsanlage auf Wunsch mit einer kompletten Wasseraufbereitungsanlage aus. Durch diesen Abwasserkreislauf kann das rückgewonnene Wasser nicht nur in der Kohleaufbereitungsanlage wiederverwendet, sondern auch vor der Zufuhr in einen Vorfluter gereinigt werden.