Engineering Dobersek auf der Mining World Central Asia 2018

Branchenleitmesse für Zentralasien erstmals in Astana

Die Mining World Central Asia, Leitmesse für Bergbau in Zentralasien, fand vom 19. bis 21. Juni 2018   in der kasachischen Hauptstadt Astana im Korme Exhibition Center statt. Über 270 Aussteller aus 28 verschiedenen Ländern kamen dort zum Branchentreff der Bergbau- und Aufbereitungsindustrie zusammen. Darunter befanden sich über russischsprachige Aussteller hinaus auch europäische Teilnehmer beispielsweise aus Deutschland, Österreich, Frankreich, Italien, Spanien und Schweden.   

Parallel zur Ausstellung wurde der 25. World Mining Congress veranstaltet, bei dem Engineering Dobersek den Fachvortrag  „Possible Ways to increase the efficiency of mining recovery by reducing capital and operating costs of tailings facilities” veröffentlichte .

Engineering Dobersek, seit 35 Jahren erfolgreich im internationalen Anlagenbau tätig, nutze die Gelegenheit,  Präsenz auf dem  traditionell wichtigen Absatzmarkt zu Kasachstan zu zeigen.  Mit den Modellanlagen ContiSmelt sowie ContiClass®System, 3D Animationen  zu metallurgischen Projekten und großformatigen Projektreferenz-Postern machte das Unternehmen auf seine vielfältigen  Kompetenzen aufmerksam.  Damit war die Basis für weitergehende Fachgespräche mit Stammkunden und neuen Interessenten geschaffen, die zahlreich erfolgten.  

Zurück