Unsere Lösungen für unterschiedliche Anforderungen

3-stufige Schlammentwässerungsanlage, Russland

DiamantenEntwässern & Trocknen

Bau einer 3-stufigen Schlammentwässerungsanlage zur Herstellung von festem Filterkuchen und zur Reduzierung der Deponiefläche

Kunde Alrosa, Russland


Inbetriebnahme Juli 2015


Leistungen

Machbarkeitsstudie inklusive Labortests zur Herstellung von Filterkuchen, Basis- und Detail-Engineering, Lieferung der Ausrüstung, Montageüberwachung, Inbetriebnahme, Training des Bedienpersonals, After Sales Service


Lieferumfang

  • 7 Kammerfilterpressen inklusive Hochdruck-Feststoffpumpen
  • Dreistufige Eindickung inklusive Schlammpumpen-Einheiten:
    • Hydrozyklonenstation “ContiClass®System” mit 24 Zyklonen DN250
    • Ø16 m Pasteneindicker mit Flockungsmittelstation
    • Gummierter Zwischentank mit Rührwerk
    • Fördersystem zur Lkw-Ladeeinrichtung
    • Druckluft-Versorgungsstation zur Reinigung der Filtertücher
    • Verschleißfeste Rohrleitungen für PN16
    • Ventile mit pneumatischem Antrieb
    • Pumpstationen für das Prozesswasser
    • Integration des neuen Steuerungssystems in die bestehende Automatisierung der Anlage

Technische Daten

  • Feststoffdurchsatz: 6.000 t/Tag
  • Betriebsbedingungen: Einsatz 7 Tage pro Woche
  • Restfeuchte im Filterkuchen: 18 – 25%
  • Druck der Schlammförderpumpen: bis zu 15 bar
  • Druck des Waschwassers: 50 bar
  • Luftdruck zur Reinigung der Filtertücher: 10 bar

Kundennutzen

  • Montage und Inbetriebnahme des Entwässerungssystems ohne Unterbrechung der Produktion
  • Prozesswasseraufbereitung: bis zu 97%
  • Reduzierung der Deponiefläche: um das 5- bis 6-fache 
  • Eine Entsorgung ist nicht länger notwendig, da das Material des trockenen Filterkuchens im Straßenbau verwendet werden kann.

 

Projekt-Highlight

Rückgewinnung von Prozesswasser
0
Prozent
Zurück